Получите бесплатно гайд по переезду в Германию: Топ 5 советов, как избежать штрафов и депортации
Получить бесплатно

14. Mai, Samstag. Frieden.

Leider fange ich wieder zu spät damit an, einen neuen Blogbeitrag zu schreiben. Es ist 01:22 Uhr nachts. Und Morgen muss ich wieder früh aufstehen. Noch vor einem Monat hatte ich die Gewohnheit, früh schlafen zu gehen, aber dann sind die Maifeiertage gekommen und ich habe mich viel zu viel entspannt. Jetzt gelingt es mir nicht, mich wieder zusammenzureißen.

Mein Tag begann mit der Göttlichen Liturgie. Das war wie immer unbeschreiblich, nach dem Gottesdienst fühlte ich tiefsten Frieden in meinem Inneren. In einem solchen Zustand willst du einfach nur irgendwo in aller Ruhe sitzen und den Moment genießen. Oder etwas Geistliches lesen, wie die Bibel zum Beispiel, oder die Werke unserer Kirchenväter. Dieser Zustand dauert aber nicht lange an. Es ist sehr schwer, ihn festzuhalten. Nimmst du einen bösen oder auch nur eitlen Gedanken auf und fängst an, mit ihm zu spielen, ist der Zustand vorbei.

Am Mittag hatte ich drei Unterrichtsblöcke, jeder dauerte anderthalb Stunden. Mir gelang es, die Schlüssel zu einem sehr schönen Auditorium zu bekommen, das sich im Dachgeschoss befindet. Da hat man eine wunderschöne Aussicht, der Raum ist sehr hell und gemütlich. Die ganze Zeit waren wir dort, die Stunden vergingen schnell und waren unterhaltsam.

Am Abend verreisten meine Eltern für eine Woche ans Meer und jetzt bin ich allein zu Hause. Das schafft eine besonders ruhige, nachdenkliche Atmosphäre… OK, jetzt mache ich Schluss und gehe schlafen. Gute Nacht =)

Автор: Евгений Ерошев

Преподаватель немецкого языка, переводчик, youtube блогер

Добавить комментарий
Забрать
подарок